Mittwoch, 4. Oktober 2017

Knobelaufgaben - Testaufgabe

Es soll natürlich hier auf dem Blog auch Farbgenetikrätsel geben. Nur so, zum Knobeln - oder weil ihr Fragen habt und alleine nicht weiterkommt. Wir freuen uns über Post! 

Das erste Rätsel hat mit Farbgenetik nichts zu tun. Das ist nur zum Aufwärmen. (Und viel schwieriger als Farbgenetik bei Schafen!)



Es treffen sich zwei Schäfer. Der eine sagt: "Wenn du mir acht Schafe von deinen gibst, dann haben wir beide gleich viele Schafe." Darauf der andere: "Gib doch du mir acht von deinen, dann habe ich doppelt so viele wie du!"

Frage: Wie viele Schafe hat jeder Schäfer?





Spielerei .... 

Kommentare:

  1. grummel, 5 Schmierzettel, 3 Lösungsansätze und 2x die Verhältnisgleichung aufgestellt... und musst trotzdem nachschlagen wie ich 2y-y rechne... Wenn das die Aufwärmaufgabe war fürchte ich um die anderen 🤔
    Aber ich habs rausbekommen (und nachgerechnet): Der erste Schäfer hat 24 Schafe und will 8, damit beide gleich haben, der zweite 40 und hat mit 8 doppelt so viele wie der andere 😉
    Es lebe die Mathematik und ihre Regeln 😅
    Irgendwann ist mir eine Zahlenschmiererei auf Irinas neuer Pulloverplanung aufgefallen und hatte mich noch gewundert, was die dort macht... habe aber nicht nochmal nachgeschaut, ob die hierzu gehört.

    AntwortenLöschen
  2. Blöde Regeln, die einen so verschaukeln! 😝

    AntwortenLöschen